Sonntag, 21. Dezember 2014

Spekulatius und Schwedische Julkuchen

Das vierte Lichtlein brennt! Und meine Keksdosen müssen vor Weihnachten unbedingt noch einmal aufgefüllt werden! Jetzt habe ich auch endlich Ferien und kann backen und backen und backen...! Die Weihnachtsgeschenke sind nun auch fast alle beisammen und die Wohnung so gut wie aufgeräumt. Später wird der Baum aufgestellt und die besinnliche Stimmung kann kommen! Und wie ist es bei euch? Noch im Stress oder schon Glühwein schlürfend auf der Couch?

Wenn ihr auch noch ein paar leckere Kekschen backen wollt, dann habe ich zwei tolle Rezepte für euch. Kekse zum Ausstechen -die sind also auch besonders geeignet, um sie mit der Freundin oder den Kinderlein in Gemeinschaft auszustechen und zu naschen:

Zuerst ein Spekulatius-Rezept. So eins von der Sorte, die jeder mag! (Es sei denn, man hat eine Nussallergie) Diese Plätzchen haben wir dieses Jahr auch mit den Schulkindern gebacken und die waren alle mit vollem Eifer dabei:

Sonntag, 14. Dezember 2014

Schoko-Shortbread

Wer auf Schoko steht, wird diese Kekse lieben! Alle, die sie hier bisher probiert haben, waren begeistert und konnten nicht mehr aufhören zu essen: "Schmeckt wie Brownie, nur als Keks". Mhmm.. 
Also hier meine Warnung vorweg: Dieses Schoko-Shortbread macht süchtig!
 Ich habe davon letztes Jahr etwas geschenk bekommen von Fee -seitdem bin auch ich dem Schokoshortbread verfallen und musste es unbedingt nachbacken. Super lecker und wirklich schnell zu machen. Wenn ihr also noch was schokoladiges auf dem Keksteller braucht, legt los:

Donnerstag, 4. Dezember 2014

Zimtschneckenkekse

In der Weihnachtsbäckerei... bei uns wird schon ordentlich gebacken und dabei läuft (wie es bei Grundschullehrern so sein muss) die Kinderlieder-Weihnachts-CD rauf und runter. Das erinnert mich dann immer daran, wie ich als Kind mit Mama Spritzgebäck oder Ausstechplätzchen gebacken habe. Das macht gute Laune!! Das Backen ist echt das schönste am Advent! Endlich brauche ich keine Ausreden mehr um immer immer mehr zu backen -ist ja schließlich Advent und außerdem halten sich die Kekse in den Dosen ja auch!



Alle bekannten Rezepte habe ich in den letzten Jahren durchprobiert. Diesmal sollen ein paar besondere Sorten her! Ich beginne mit diesen leckeren Zimtschneckenkeksen, denn ich liiiiiiebe Zimt! Und diese Kekse schmecken wirklich toll. Eben wie Zimtschnecken, nur als Keks. Das Rezept stammt aus dem Buch Advent, Advent, das mir dieses Jahr beim Backen, Dekorieren und Schenken helfen soll.